Archive für das Jahr: 2012

Ein Schawager eines Bekannten, dessen Bruder damals bei mir im Kindergarten bei den Fröschen war und die ganze Zeit aus der Nase triefte, hat mir den unten abgebildeten Chat-Auszug zugesandt. Er hatte versucht bei einem Online-Händler zwei Battlefield 3 Premium Keys zu kaufen. Da er keinen Bock hatte dem Händler, ein Bild von seinem Personalausweis und ein Bild von ihm und dem Personalausweis als Verifikation zu schicken, ist der Deal ganz schön in die Hose gegangen. Lest selber:

Battlefield 3 Premium Key Kauf Fehlgeschlagen
Battlefield 3 Premium Key Kauf Fehlgeschlagen

Und ja: Er hat sein Geld ordentlich wieder bekommen. •

1 Kommentar

Ja lang ist es her. Hauptsache wieder da.

Manche Spieler machen einen großen fetten Bogen um Free-to-Play-Spiele (F2P). Manchmal zu recht. Allerdings scheinen F2P-Titel immer mehr an Qualität zu gewinnen. Wer argumentiert F2P wäre nur eine Masche, den Spielern das liebe Geld aus der Tasche zu ziehen für Sachen, die kein Mensch wirklich braucht, sollte sich in Erinnerung rufen, dass es solange egal ist, solange man nicht einen Pay-to-Win Spiel hat.

So scheint es auch bei dem Spiel zu sein, dass ich euch hier und in meinem Video vorstellen möchte: AirMech.

... weiterlesen

3 Kommentare

Diablo 3 Dämonenjägerin Lvl 15
Diablo 3 Dämonenjägerin Lvl 15

Blizzard hast du alle Tassen im Schrank? Musstest du das jetzt wirklich tun? Musstest du einen internationalen Kinderarbeitsmarkt erschaffen? Jetzt farmen sie wie blöde für dich. Nur damit deine Geldspeicher voller werden. Hast du nicht an all die armen Kinder gedacht, die jetzt Schule schwänzen, nur um sich ein paar Euro in deinem Auktionshaus zu verdienen? Solltest du nicht besser helfen, dass unsere Kinder sich bilden und zu guten Menschen werden? Nein daran hast du kein Interesse. Denn eigentlich bist du das oberste Übel geworden! Du hast deine Spielerseele an den Teufel verkauft! Dein Herz schlägt schon lange nicht mehr für uns leidenschaftliche Spieler. Nein, mit allem was du bist hast du dich dem schamlosen Profit verschrieben. Und glaube mir: Ich habe nichts dagegen, dass Menschen mit ihren Ideen gutes Geld verdienen. Doch die Grenze des Guten hast du um Längen überschritten. Halsabschneider du!

Jajaja. Blablabla. Ich kann nicht mehr das Gold-Auktionshaus nutzen, um mich auszustatten. Denn alle sind geldgierig und bieten das gute Zeug nur noch im überteuerten Echtgeld-AH  an. War das auch gewollt mein Schatz? Ich soll Gold farmen? Hahaha. Danke für den tollen Tip. Stupides massives unspaßiges Zeitverschwenden gehört nicht zu meinen Lieblingspsielen.

Du hast gesagt, du wirst einen Level schaffen in Diablo 3, der schwer, ja irrsinnig wahnsinnig schwer sein wird. Aber du hast uns nicht gesagt, dass man den nicht schafft wenn man Skill hat oder vorher fleißig sein Gear selber gefarmt hat, sondern in dem man dir einfach Geld in den Arsch pustet. Ach ne, nicht du verkaufst die Items sondern die Spieler selber? Du verarschst mich nach Strich und faden Alter. Dann belass es doch beim Gold-Auktionshaus! Also erzähl mir nix vom schwersten Level aller Zeiten. Ja Inferno ist schwer und ist eine Herausforderung. Und wir Spieler lieben Herausforderungen. Doch wenn es zu einer  Herausforderung an meine Brieftasche wird, endet der Spaß prompt. Und soll ich dir mal was verraten: Ich werde keinen Cent in deinen Rachen schmeißen! Du lachst über mich? Du sagst: "Geh doch!". Du hast recht es gibt genug Leute, denen das egal ist. Mir leider nicht. Und ich hoffe innigst, nein, ich wünsche es mir vom ganzen Herzen, dass mehr Leute eher überall über dich schlecht reden, als dir auch nur einen Cent schenken. Du lachst lauter und rollst dich auf dem Boden? Ja, leider  lachst du zu Recht. Und ich verneige mich vor dir! Du hast es geschafft das Spiel so zu bauen, dass alle die die Herausforderung annehmen, dir dafür auch noch Geld schenken. Respekt!•

Diablo 3: Hexendoktor Level 32
Diablo 3: Hexendoktor Level 32

Bei Filmen sehe ich oft den Abspann. Gibt kaum welche, wo ich vorher schon weg bin. Bei Spielen ist es für mich eher eine Rarität.

Vor ca. 15 Minuten habe ich den Abspann zu Diablo 3 gesehen. Etwas für mich Unfassbares. Ich glaube es immer noch nicht.  Ich habe Diablo 3 durchgespielt. Wirklich. Ich kann es selbst nicht glauben. Das letzte Spiel dessen Abspann ich sehen durfte war... Hmm... Warcraft II: Tides of Darkness. Verdammt mir fällt grad auf: Beide Spiele sind von Blizzard. Ähm. Und noch ein Spiel hat viele Stunden meiner Freizeit gekostet: World of Warcraft. Auch ein Blizzard-Spiel. Irgendwas scheint mich an Blizzard-Spielen zu faszinieren. Obwohl Starcraft und Starcraft II aus irgendeinem Grund nicht durchgespielt wurden.

... weiterlesen

4 Kommentare

 

Tyraels-Mount
Der Köder: Tyraels-Mount (plus Beta-Zugang Mist of Pandaria, und ja, auch noch Diablo 3)

Wie unterscheidet sich Diablo 3 von World of Warcraft ? Dumme Frage. Nein.

Blizzard hatte einen Köder ausgelegt und viele schnappten zu. Der Köder bestand aus den Hauptbestandteilen Diablo 3, einem Tyrael-Mount und einem Beta-Zugang zu dem kommenden Addon  namens Mist of Pandaria. Sachen wo sich die Geschmäcker streiten mögen. Doch wer sich diesen WoW-Jahrespass geannten Köder reingewürgt hat, hat, egal weshalb auch immer, Diablo 3 ans Bein gekettet bekommen.  Aber wer verdammt noch mal is Tyrael? Ich unterstelle den meisten, die den Jahrespass wegen dem Mount gekauft haben, dass sie es nicht wissen. Ich als Diablo-Spieler wusste es bis vor kurzem auch nicht. Einfach nicht aufgepasst in der Anti-Teufel-Schule. Aber egal. Für alle die nicht wissen was der Unterschied zwischen Diablo und World of Warcraft ist, wird jetzt der Commander mal kurz und total unprofessionell die Unterschiede erklären.

... weiterlesen