LoL und die Austrian-Connection

Die Champions (Auswahl)

Was macht der Commander eigentlich zur Zeit? Hat er sich in Aion zu tode gegrindet? Oder hat ihn die Farmerei verblödet?
Fast. Aion hatte vor etlichen Wochen ein plötzliches Ende. Als sich endlich bewies, dass für ihn PvP in Aion erst im Endlevel eröffnen würde, hat er aufgehört. Die Levelaufstiege wurden echt zur Qual in diesem Spiel. In der Gilde fand er auch nicht, was er suchte, nämlich eine Gemeinschaft. Also wozu noch "quälen"?
Dann las er aus langeweile einen Bericht in einer dieser Spielezeitschriften zu LoL... League of Legends. Sagt euch Dota etwas? Defense of the Ancients? Demigod?
Das Spielprinzip ist sehr einfach: Zwei Teams. Zwei wichtige Gebäude in den Basen. Wenn eins zerstört wird, hat das "Zerstörer"-Team gewonnen. Drumrum einige Türme, die böse Aua machen und einige sogenannte Vasallen/Creeps, die aus den Basen in Richtug Gegner strömen und auch Aua machen können. Zwar nicht so heftig wie die Türme, aber reicht. Diese Vasallen werden mit der Zeit immer stärker und können auch Türme und andere Gebäude zerstören. Die Basen sind mit sogeannten Lanes verbunden, auf denen die Vasallen marschieren. Dazwischen der Jungle, ein Wald voller neutraller Monster, die entweder Gold, Erfahrung oder spezielle heftige Auren geben. Jeder Spieler steuert einen Helden, in LoL Champions genannt. Diese leveln während eines Spiels und schalten spezielle Fähigkeiten frei. Zu dem gibt es reichlich Items und Ausrüstung die bestimmte Stats erhöhen oder andere Bufs oder Debufs geben. Von den Champs gibt es dutzende zur Auswahl, und jeder Champ ist in seinen Fähigkeiten mehr oder weniger einzigartig und unterschiedlich zu spielen. Manche leichter manche schwerer. Und so kämpft man bis zum Sieg oder zur Niederlage.

 

League of Legends
Kampf mit und gegen Vasallen

Es gibt einzige Map zur Zeit aber es macht trotzdem reichlich Spaß. Und das schönste für die Sparer unter euch: Es ist kostenlos. Mehr oder weniger. Wer jedes mal seinen Lieblings-Champ spielen möchte, muss diesen kaufen/freischalten. Muss aber dafür kein echtes Geld ausgeben, sondern kann eines der In-Game-Währungen einsetzen, die man sich mit jedem Spiel verdient. Es gibt zwar auch Sachen für die man echtes Geld ausgeben könnte, muss man aber nicht.

League of Legends
Einige der neutralen Creeps, die einen Buff geben

Was mir persönlich an LoL besonders gefällt: Jeder Spieler levelt auch ausserhalb der eigentlichen Spiele. Mit jeder Stufe kann man dann Punkte in Talentbäumen verteilen und sogenannte Runen im Runenbuch setzen, die einem dann gewisse Stats geben. Und es gibt eine ganze Menge Raum für experimetierfreudige unter uns.

League of Legends - Talentbäume
Erinnert mich an ein anderes Spiel...
League of Legends
Das Runen-Buch

Das einzig nachteilige ist: Gute Spiele können schon mal fast eine Stunde dauern. Somit schafft man in meiner Lage grad mal 2 oder 3 Spiele an einem Abend. Es verleitet einen immer wieder doch noch eins zu spielen und dann schaut man auf die Uhr... Wer auch noch nur als Random ohne feste Gruppe spielen möchte, merkt ganz schnell, wie ihm oft der Hintern versohlt wird als dass er am ende ein Gewinner-Lächeln aufsetzen kann. Viel besser und spaßiger ist es, eine mehr oder weniger feste Gruppe zu haben. Der Commander hat da eine Gruppe von österreichern gefunden, mit denen er reglmäßig spielt und viel Spaß hat. Für erfolgreiches Spielen ist hier wie in allen Team-Spielen Mumble/Teamspeak/Venrilo fast pflicht.
LoL ist leicht zu lernen. Aber am Anfang wird man oft und viel sterben und ein gehasster und bitter geflameter Feeder sein. Einer, der viel stirbt und somit dem Gegener viel Erfahrungspunkte und Gold schenkt. Und XP + Gold = schneller leveln + bessere Items = Stärke! Und jeder gefeedete Champion kann zu einer rollenden Rambo-Kampfmaschine werden und das Spiel entscheiden.
Mein Tip ist nur: Testet es! Kostet ja nix. •

Links:
League of Legends Homepage

The following two tabs change content below.

Commander Z

Bewegte Bilder mit Künstlicher Intelligenz dahinter haben mich immer schon fasziniert. Ich spiele seit Jahrzehnten schon Computerspiele und beobachte den Spielemarkt mit Spannung. Ab und an gebe ich meinen Senf dazu, in dem ich auf diesem Blog meine gedanklichen "Notizen" verewige. Meine Lieblings-Genre sind zur Zeit MMO, MMORPG, Hack&Slay, Rennspiele, RTS, TBS, Grand-Strategy und Shooter. Ich besitze zwar auch Spiele-Konsolen wie die Nintendo Wii, Sony Playstation 3, Playstation 4 und einen Nintendo DS, aber spiele auf diesen kaum bis selten.

Neueste Artikel von Commander Z (alle ansehen)

6 Gedanken zu “LoL und die Austrian-Connection

  1. Pingback:

  2. Commander Z

    Was? Wer? Ich?
    OMG. Du hast micht echt erwischt.
    In meinem Kopf schwirren so viele Sachen...

    Aber jetzt wirds langsam Zeit auch etwas zu schreiben ^^

    PS: TF2 4 ever xD
    PSS: Und mit WoW hab ich auch wieder aufgehört ^^

    Antwort
  3. MrGracy

    Was ist denn los hier? Wann kommt der nächste Blogeintrag?
    Mach doch mal einen Blog zu SC2 Beta!!!

    Antwort
  4. Commander Z

    Man Snake du Verräter! xD
    Ist schon witzig kaum hatte ich den Eintrag fertig, fing das Ärgern über LoL an. Nein, es ist ein gutes Spiel und macht viel Spaß. Aber ich bin etwas empfindlich. LoL hat noch einige Champs, die leider übermäßig stark sind (z.B. Shaco,...) und einige einfach lame sind wie z.B. Heimerdinger (haut alles voller Turrets und seine Raketen machen einen heiden Schaden in großer Entfernung; ohne Gank kriegst du den nicht so einfach down). Oder ich hab das noch nicht ganz raus. Auch wenn einige mit einem l2p recht haben könnten, ist es schon seltsam, dass z.B. eine ganze Menge der Champs mir noch nie als Über-Champs auffallen. Deshalb vertraue ich meinen subjektiven Beobachtungen.
    Ich brauch einfach mal wieder etwas Abstand von dem ganzen Ärger. Und Riot schafft es vlt. bis dahin ein bißchen mehr Balance reinzubringen.
    Ich spiele ja auch schon wieder ab und an mal wieder TF2.
    Das mit WoW macht mir grad viel mehr Spaß als irgendwas anderes.
    Liegt aber auch vor allem an einigen sehr netten Leuten in der Gilde 😉

    Und Snake du weißt auch sehr gut wie leicht ich wieder von WoW abdrehen kann ^^

    Antwort
  5. Snake

    Laßt Euch nix erzählen. Der Commander hat gerade seinen WoW Hexer auf Level 80 gebracht. Welches Spiel wird die knapp bemessene Freizeit jetzt aufsaugen? LoL vs. WoW ... ich bin gespannt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.