Archive für den Monat: Juli 2008


Das Pärchen starb beim Kochen am Herd. Verbrannt. Einer nach dem anderen. Zuerst der Mann dann kurze Zeit später die Frau. Es lebe die Mikrowelle!
Die Sims haben mich nie sonderlich interessiert. Aber als es die Deluxe-Edition von Die Sims (1) für 2,99 € gab, konnte ich nicht widerstehen. Ich machte meine ersten Versuche mit meinen virtuellen Schöpfungen und beobachtete sie wie ein Voyeur bei fast allen erdenklichen Alltagssituationen. Am Ende stellte ich das Spiel aber doch wieder ins Regal. Ich fand das so ärgerlich, dass meine junge virtuelle Familie bei ihrem ersten Kochversuch an einem Herd gestorben ist. Soll das eine Abbildung modernen Lebens in einem Spiel sein?
Die Sims ist aber natürlich so schlecht nicht. Jetzt ist der Designer von Die Sims, der grandiose Will Wright, wieder mal am Werkeln. Und was baut uns der Herr? Natürlich wieder eine Simulation. Und diesmal schickt er sich an, die Evolution zu simulieren. Größenwahnsinnig? Ich denke schon. Aber er wäre nicht Will Wright, wenn er das nicht simplifiziert und unterhaltsam gestalten könnte. ... weiterlesen