Mein Nick gehört mir


Was ist euch euer Name wert? Liebt ihr euren Namen? Wer hat euch den gegeben? Mama, Papa oder der Gärtner? Jetzt mal ehrlich. Der eigene Name ist für jeden etwas sehr wertvolles. Oder doch nicht? Für mich gilt das nicht nur für meinen Real-Life-Namen.
Als ich vor einiger Zeit das Gameplay-Video zu Enemy Territory: Quake Wars sah, dachte ich mir nicht viel, außer "Hmm, wieder Q****?" Doch die Glöckchen klingelten als ich hörte, dass der Entwickler einiges bei Battlefield (1942/Vietnam/2/2142) abgekupfert haben soll. Multiplayer, Teamwork, Kontrollpunkte usw. Alles Reizwörter für einen BF-Fan wie mich. Nun ja, vom Fan schmolz in letzter Zeit so einiges dahin, weil BF2142 ein bißchen verbuggt ist und immer wieder mal crasht. EA kann Gott oder wem auch immer danken, dass BF meistens nur beim Mapwechsel crasht. Sonst hätte ich auch diese Spiele-Reihe ohne eine einzige Träne begraben. Aus diesem Grunde suche ich nach einer Alternative, die stabiler ist. Und mit einem mal hatte mich Quake Wars in seinem Bann und es kam wie es kommen musste.
Die Pre-Order-Schachtel im Media Markt, die vor kurzem noch desinteressiert wieder weggelegt und danach nur noch ignoriert wurde, war jetzt ein Begehr-Objekt. So eine Pappschachtel doch noch zu kaufen, hatte aber einen ganz anderen, für mich lebenswichtigen, Grund: Mein edler Nick, den ich in fast jedes Spiel trage. Denn man kann mit dem Registrierungs-Code, der auf den Dog-Tags, den Blech-Marken zur Identifizierung von (toten) Soldaten, geprägt ist, seinen geliebten Nick vor dem Release schon reservieren lassen! Cool! Mein Nick ist gerettet!

Diese Symbiose aus Q**** und Battlefield ist mir aber nicht ganz geheuer. Vor allem das Setting von Q**** hat mir nie richtig gefallen, auch wenn ich Q**** (2 und 3) im Multiplayer sehr viel gespielt habe. Speziell der Weapons Factory Mod war ein Lieblingspiel meiner (damaligen) Kollegen und mir. Dieses düstere, kranke Ambiente von Q**** fand ich etwas abstoßend. Mit dem 1942-Setting von Battlefield hatte ich wegen dem WWII-Thema auch arge Probleme. BF hat mich erst ab Vietnam so richtig begeistert. Lag wohl auch daran, dass ich dann mit guten Freunden im Clan gespielt habe. So richtig gefällt mir das Setting erst mit BF2142, wobei BF2 auch schon seinen besonderen Reiz hatte. Als ich gestern auf Screenshots die Stroogs sah, erinnerte ich mich wieder an diese kranken Figuren aus Q**** 3 (Q**** 4 habe ich ausgelassen, aus gegebenen Gründen). Ich zweifelte mit diesem Anblick wieder an meiner Entscheidung. Doch es ist eh zu spät gewesen. Außer ich schiess die 10€ in den Wind. Nein, das werde ich wohl nicht.
So fiebere ich mit etwas geteilten Gefühlen dem Release entgegen. Kann ja nicht mehr lange dauern auch wenn dieser wieder mal verschoben wurde. Macht nix denn das schönste ist: Mein Nick ist gerettet! Hatte ich das schon erwähnt? Egal, noch mal: Mein Nick ist gerettet! •

Update 18.6.07:
Also ich weiß ja nicht. Ich habe jetzt nach einem Hinweis von einem Kollegen meinen Text überarbeiten müssen. Weil ich sonst gegen geltendes Recht verstoßen würde. Für indizierte Spiele darf man nicht werben. Ob man die entsprechenden Passagen meines Beitrags als Werbung interpretiert, liegt im Auge des Betrachters. Da ich zur Zeit keine Lust auf eine Provokation der Gesetzeshüter habe, sind die entsprechenden Titel unkenntlich gemacht. Das ist so besch... bescheuert zu schreiben und zu lesen. Aber wer will schon ins Arbeitslager, nur weil er Q**** geschrieben hat. Ich meine das Q**** ohne Sterne. Das echte Q****. Ach ist das alles blöd!

Wer mehr wissen will zu dieser Zensur klicke hier.

The following two tabs change content below.

Commander Z

Bewegte Bilder mit Künstlicher Intelligenz dahinter haben mich immer schon fasziniert. Ich spiele seit Jahrzehnten schon Computerspiele und beobachte den Spielemarkt mit Spannung. Ab und an gebe ich meinen Senf dazu, in dem ich auf diesem Blog meine gedanklichen "Notizen" verewige. Meine Lieblings-Genre sind zur Zeit MMO, MMORPG, Hack&Slay, Rennspiele, RTS, TBS, Grand-Strategy und Shooter. Ich besitze zwar auch Spiele-Konsolen wie die Nintendo Wii, Sony Playstation 3, Playstation 4 und einen Nintendo DS, aber spiele auf diesen kaum bis selten.

Neueste Artikel von Commander Z (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.