Archive für den Monat: Juni 2007

"Ich hatte alleine in meinem Zimmer über dem zwanzigseitigen Würfel gesessen, während die anderen Kinder sich draußen herumtrieben und Vertecken spielten. Oder sogar - Gott bewahre - richtigen Baseball!". Also ein Kellerkind. Ein prähistorischer Nerd.

Wow. Ich habe fertig. Das Buch.
Und endlich habe ich bessere Munition, um mein geliebtes Hobby gegen die Scharen von Kulturpessimisten zu verteidigen. Von wegen Computerspiele schulen "nur" die Auge-Hand-Koordination, sonst nix!
Der Autor und Optimist Steven Johnson hat schon so einige Bücher zum Thema Medien geschrieben und sich so eine gewisse Kompetenz erarbeitet. In seinem Buch "Neue Intelligenz - Warum wir durch Computerspiele und TV klüger werden" erklärt er in einer populärwissenschaftlichen Art, warum Computer und TV-Serien nicht so böse sind wie viele behaupten. Der deutsche Titel klingt etwas brav. Denn im englischen heißt das Buch nämlich: "Everything Bad is Good for You". So, so. ... weiterlesen


Was ist euch euer Name wert? Liebt ihr euren Namen? Wer hat euch den gegeben? Mama, Papa oder der Gärtner? Jetzt mal ehrlich. Der eigene Name ist für jeden etwas sehr wertvolles. Oder doch nicht? Für mich gilt das nicht nur für meinen Real-Life-Namen.
Als ich vor einiger Zeit das Gameplay-Video zu Enemy Territory: Quake Wars sah, dachte ich mir nicht viel, außer "Hmm, wieder Q****?" Doch die Glöckchen klingelten als ich hörte, dass der Entwickler einiges bei Battlefield (1942/Vietnam/2/2142) abgekupfert haben soll. Multiplayer, Teamwork, Kontrollpunkte usw. Alles Reizwörter für einen BF-Fan wie mich. Nun ja, vom Fan schmolz in letzter Zeit so einiges dahin, weil BF2142 ein bißchen verbuggt ist und immer wieder mal crasht. EA kann Gott oder wem auch immer danken, dass BF meistens nur beim Mapwechsel crasht. Sonst hätte ich auch diese Spiele-Reihe ohne eine einzige Träne begraben. Aus diesem Grunde suche ich nach einer Alternative, die stabiler ist. Und mit einem mal hatte mich Quake Wars in seinem Bann und es kam wie es kommen musste. ... weiterlesen